Obwohl sich Jodie Foster (51) erst 2013 öffentlich zu ihrer Homosexualität bekannte, sorgte die Schauspielerin in den letzten Monaten bereits für etliche Spekulationen bezüglich ihres Liebeslebens. Wurde ihr zuletzt sogar ein Comeback mit ihrer langjährigen Partnerin nachgesagt, ist mittlerweile bekannt, wer die neue Frau an ihrer Seite ist. Aktuelle Bilder lassen jetzt die Gerüchte aufflammen, dass es sich bei Alexandra Hedison (44) aber nicht mehr nur um die Geliebte, sondern womöglich bald um die Ehefrau von Jodie handeln könnte.

Nach ihrem Privatleben gefragt, hüllt sich Jodie Foster schon immer in Schweigen, ihr Leben abseits der roten Teppiche teilt sie nur ungern mit der Öffentlichkeit. So sind es momentan auch nur Spekulationen, die über ihren letzten Auftritt angestellt werden können: Bei einem Ausflug in Los Angeles wurde an der Hand der Schauspielerin jetzt nämlich ein funkelnder Diamantring gesichtet, der sich verdächtigerweise auch noch am Ehe-Finger befindet. Erst seit Oktober ist Jodies Liaison mit Alexandra Hedison bekannt, doch es scheint, als haben die beiden ineinander die große Liebe gefunden. "Es war Liebe auf den ersten Blick, wir haben uns sofort großartig verstanden", gestand Jodie kürzlich im Interview mit Entertainment Weekly. Klingt ganz so, als sei Jodie hin und weg von ihrer Liebsten und während die beiden ihr Glück genießen, bleibt dem Rest der Welt nur das Warten auf ein offizielles Statement zu den Ehe-Gerüchten.

Evelyn Foster und Jodie Foster, 2017 in Beverly Hills
Getty Images
Evelyn Foster und Jodie Foster, 2017 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de