Molly Sims (40) ist zwar eigentlich als Model bekannt, macht seit der Geburt ihres süßen Söhnchens Brooks (1) aber immer öfter als stolze Mama Schlagzeilen. So versorgt die hübsche Blondine die Welt regelmäßig mit niedlichen Schnappschüssen und begibt sich mit dem Sohnemann auf tolle Ausflüge. Passend zu den ersten Sonnenstrahlen zeigte sich das Duo nun ganz vergnügt bei einem Spaziergang.

In Los Angeles lässt es sich aber auch schon im März in leichter Kleidung an der frischen Luft aushalten. In Jeans und luftigem Shirt wirkte Mama Molly ganz lässig, abgerundet wurde der Look durch eine stylishe Sonnenbrille. Auch der kleine Brooks, der inzwischen längst kein Baby mehr ist, wurde von seiner Mami in einem sommerlichen Aufzug verpackt. Eine gelbe Hose, ein weißes Shirt und süße Sneakers zeigen schon jetzt, dass aus dem Lockenkopf bestimmt mal ein richtiger Herzensbrecher wird. Eine kleine Promi-Lady konnte schließlich schon um den Finger wickeln...

Auch von den Paparazzi, die die Zweisamkeit störten, ließen sich die beiden Sonnenscheine nicht die Laune verderben und strahlten wie so oft in die Kameras. Einfach ein zauberhafter Anblick!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de