Obwohl sich sowohl Halle Berry (47) als auch Olivier Martinez (48) aktuell beide bemühen, durch das auffällige Zeigen ihrer Eheringe gegen die Trennungsgerüchte anzukämpfen, wollen die Spekulationen um eine große Ehekrise nicht verschwinden. Denn eins ist noch nicht geschehen: Ein gemeinsamer Auftritt von Halle und Olivier. Deshalb wird munter weiter über Probleme der beiden gemunkelt und ein Insider will nun wissen, warum es ständig Streit zwischen den zwei Hollywood-Stars gibt.

Offenbar hat sich die Dynamik der Ehe seit der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes Maceo verändert. Wie die Quelle laut Star Magazine verriet, flögen seither zwischen dem X-Men-Star und dem Revenge-Darsteller immer wieder ordentlich die Fetzen. Grund sei vor allem Oliviers Eifersucht und seine Meinung, Halle kümmere sich nicht genug um das gemeinsame Kind. Das süße Baby ist also Grund zum Streiten im Hause Berry-Martinez?

Offenbar schon, denn "Olivier denkt, dass Halle zu viel arbeitet und zu sehr darauf fixiert ist, abzunehmen und sich nicht genug Zeit für ihr Baby nimmt. Halle hat es satt, dass Olivier ihr ständig etwas vorschreiben will", erklärte der Insider. Trotz aller Spekulationen ist eine Trennung offiziell aber noch nicht erfolgt, und Halles Sprecher hat dies auch dementiert.

Für alle großen Halle-Berry-Fans gibt es hier noch ein spannendes Quiz:

KCS Presse / Splash News
Halle BerryAKM-GSI / Splash News
Halle Berry
Halle Berry und Olivier MartinezWENN
Halle Berry und Olivier Martinez


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de