Cameron Diaz (41) ist kein Kind von Traurigkeit. Die Schauspielerin hat bereits so einige Beziehungen hinter sich, und das meist mit prominenten Herren. Ob Matt Dillon (50), Jared Leto (42) oder Justin Timberlake (33) - die Beziehungen zwischen Cameron und den berühmten Männern hielten nie besonders lang. Doch woran lag's? Möglicherweise daran, dass sich einer der beiden Partner anderweitig umgesehen hat? Zumindest sieht Cameron das Thema Betrug nicht ganz so problematisch, wie sie jetzt in einem Interview zugab.

"Jeder hat doch schon mal betrogen, jeder wird irgendwann mal betrogen. Das kann ich nicht ändern. Ich möchte mir kein Urteil über jemanden erlauben, aber ich weiß nicht, wie man das beheben könnte", erzählte sie dem OK!-Magazin im Rahmen ihrer Promotion für ihren neuen Film "The Other Woman". Darin spielt Cameron eine Frau, die sich mit einem verheirateten Mann trifft, von der Ehe aber nichts weiß. Zusammen mit der Ehefrau und einer weiteren Geliebten wollen sich die Damen an dem Betrüger rächen.

Dass in der Realität Menschen aufgrund von Seitensprüngen verletzt werden, findet Cameron nicht so wild: "Wir sind Menschen, wir sind kompliziert - man kann nicht durchs Leben gehen, ohne ein paar Narben zu hinterlassen, man kann nicht unversehrt durchs Leben gehen, es ist eben, wie es ist. Alles was passiert, hat eine Bedeutung. Denkt darüber nach, findet es heraus, ändert etwas."

Wie gut kennt ihr euch mit Cameron aus? Beweist euer Wissen im Quiz!

Cameron DiazTNYF/WENN.com
Cameron Diaz
Cameron DiazIvan Nikolov/WENN.com
Cameron Diaz
Cameron Diaz und Jason SegelWENN
Cameron Diaz und Jason Segel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de