Seit mittlerweile über sechs Jahren gehören die Kardashians mit ihren privaten Offenbarungen zum festen TV-Programm von Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Egal ob Brust-Tuning oder Ehe-Streit - es gibt nichts, was Kim (33) und Co. nicht in ihrer Show preisgeben. Doch nun soll "Keeping up with the Kardashians" angeblich vor dem Aus stehen - ist das das Ende einer glorreichen Ära?

Sind tatsächlich schlechte Quoten schuld an dem bevorstehenden Aus von "Keeping up with the Kardashians"? Zumindest soll das einer der Gründe sein, warum die Show laut dem Star-Magazine bald abgesetzt wird - die angebliche Geschlechtsumwandlung von Bruce Jenner (64) habe nach und nach die Zuschauer vergrault. Davon abgesehen soll es zwischen Kim Kardashian und ihren Schwestern aber auch ordentlich kriseln. Ein Insider verriet dem Magazin, dass es kürzlich zum Eklat zwischen den Kardashian-Damen gekommen sein soll, weil Kim der Meinung sei, dass der Ruhm der Familie ihr allein zu verdanken sei. Das wollten Khloe (29) und Co. natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Erst kürzlich hatte Kim in ihrem Blog noch klargestellt, wie dankbar sie für die Familien-Show ist: "Wir sind so stolz auf unsere Show und alle von uns werden bis zur 10. Staffel dabei sein. Die Show ist weiterhin meine Nummer 1 und ein wichtiger Teil meines Lebens." Ob ihr Ego bei diesem Plan zum Problem werden könnte?

Dank "Keeping up with the Kardashians" wisst ihr alles über Kim? In unserem Quiz könnt ihr es beweisen.

Kim KardashianWENN
Kim Kardashian
Kim KardashianWENN
Kim Kardashian
Bruce JennerClint Brewer / Splash News
Bruce Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de