Eigentlich sollte es Kesha (27) wieder gut gehen. Wegen ihrer Essstörung begab sich die Sängerin in Therapie und wollte es künftig langsamer angehen lassen. Aus diesem Grund verschob sie auch den Start ihrer Tour. Doch wie es jetzt ausschaut, soll Kesha ihre Zeit gar nicht zum Erholen, sondern zum Feiern und Trinken nutzen.

Perez Hilton (36) wusste nun, dass die Sängerin ihre Zeit nicht zum Entspannen nutzte. So soll die 27-Jährige mit ein paar Leuten in einer Karaoke-Bar in Santa Monica gesichtet worden sein, wo sie auch gerne zu den alkoholischen Getränken griff. Dies ist eigentlich verwunderlich - war sie doch wegen ihrer Essprobleme in Behandlung und nicht etwa wegen Alkoholkonsums.

Ein Beobachter berichtete auch, dass die Sängerin zwar bereit war, einen ihrer Songs zum Besten zu geben, doch danach überaus gut gelaunt die Bar verließ, um weiterzuziehen. Bleibt nur zu hoffen, dass die Sängerin nicht von einer Sucht in die nächste gezogen wird.

Seid ihr Fans der Sängerin? Testet euer Wissen gleich hier in unserem Quiz!

Kesha im Hippie-Look bei den Billboard Music Awards 2018
Frazer Harrison / Getty Images
Kesha im Hippie-Look bei den Billboard Music Awards 2018
Kesha bei einer Gala in Mumbai 2013
Getty Images
Kesha bei einer Gala in Mumbai 2013
Camila Cabello, Taylor Swift und Charli XCX vor ihrem Konzert in Glendale
Christopher Polk/Getty Images for TAS
Camila Cabello, Taylor Swift und Charli XCX vor ihrem Konzert in Glendale


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de