Gerade erst wurde bekannt, dass Gwyneth Paltrow (41) und ihr Ehemann Chris Martin (37) keine Chance mehr für ihre Liebe gesehen und sich getrennt haben. Während bisher nur klar war, dass beide über ein Jahr lang um ihre Beziehung kämpften, wurde nun ein möglicher Grund für den Schlussstrich in den Raum geworfen. Aktuell wird spekuliert, Gwyneth habe das Aus zu verantworten, weil sie es mit der Treue nicht immer so genau genommen habe. Angeblich sei ihr Exfreund Donovan Leitch (46) der Grund dafür, dass die Schauspielerin und der Coldplay-Frontmann nun wieder solo sind.

Schon im vergangenen Jahr kamen immer wieder die Gerüchte auf, die Blondine würde ihren Mann betrügen. Außerdem existieren vom September 2013 Fotos, auf denen Gwyneth und Donovan ganz vertraut beim Baseball sind und sich scheinbar sogar küssen. Ob dies der endgültige Beweis für Chris war, dass seine Ehe keine Zukunft mehr hat? Wie die Daily Mail berichtet, seien die vermeintlichen Ehebrecher aber lediglich enge Freunde, denn schließlich ist Donovan eigentlich an Topmodel Kirsty Hume (37) vergeben. Wie sehr die intimen Szenen, in denen sich Gwyneth und ihr Exfreund umarmen, Küsse geben und gemeinsam lachen, wirklich zur Trennung beigetragen haben, kann bis zu diesem Zeitpunkt daher noch nicht sicher gesagt werden.

Gwyneth gab lediglich an, ihren Mann zwar noch zu lieben, mit ihm aber keine Beziehung mehr führen zu wollen.

Ihr seid Fans der blonden Schauspielerin und kennt euch gut mit ihr aus? In unserem Quiz könnt ihr es beweisen!

Chris MartinWENN
Chris Martin
WENN
Gwyneth PaltrowWENN
Gwyneth Paltrow


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de