Ein seltsames Bild gaben Prinz William (31) und Herzogin Kate (32) in ihren schicken Klamotten vor den Plattenspielern einer Hip-Hop-Schule im australischen Adelaide ab. Beide schienen jedoch sichtlich Spaß daran zu haben, einmal DJ zu spielen.

Recht zaghaft streckte Kate ihre perfekt manikürte Hand Richtung DJ-Equipment. Während sie sich leicht nach vorn beugte, fiel der Blick auf das für royale Verhältnisse recht tief dekolletierte Alexander McQueen-Outfit in zartem Rosa. Die nächste große Vollblut-DJane in Musterleggins und mit Sneakers wird wohl nicht aus der 32-Jährigen. Auch ihr Ehemann gab sich zurückhaltend, verriet jedoch der InStyle zufolge: "Ich mag House-Musik, mir gefällt auch noch etwas Rock 'n' Roll und die Klassiker und ein paar R -'n'-B-Sachen. Von Heavy Metal bin ich kein großer Fan. Ich wäre es gern, bin es aber nicht."

Nach diesem Geständnis griff William später auch noch zur Sprühdose und heizte wohl mit seinen Künsten Gerüchte an, dass er hinter dem weltbekannten Sprayer Banksy steckt.

Mehr zu Kates sexy Styling erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Kate Middleton und Prinz William auf einem Besuch in VancouverPool
Kate Middleton und Prinz William auf einem Besuch in Vancouver
Kate Middleton & Prinz William mit Charlotte & George in FrankreichGetty Images
Kate Middleton & Prinz William mit Charlotte & George in Frankreich
Prinz George, Prinz William, Kate Middleton und Prinzessin Charlotte 2016 bei ihrer Kanada-TourPool / Getty Images
Prinz George, Prinz William, Kate Middleton und Prinzessin Charlotte 2016 bei ihrer Kanada-Tour


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de