Channing Tatum (34) durfte im Laufe seiner Filmkarriere ja schon oft in die Rolle des attraktiven, aber von einem Schicksalsschlag gebeutelten Leidensmannes spielen oder sich in Komödien ordentlich austoben. Die Rolle eines Superhelden oder dergleichen war ihm noch nicht vergönnt - bis jetzt. Denn nun wurde offiziell von der Produzentin des kommenden X-Men-Spin Offs bestätigt, dass Channing in die Rolle von "Gambit" alias Remy LeBeau schlüpfen wird.

In einem Interview mit Total Film erklärte Lauren Shuler Donner auf die Frage, wer denn nun den fiktionalen Charakter darstellen würde: "Es ist Channing, ja. Er ist ein Spitzbube und ein Schlingel genau wie Remy LeBeau. Und er kommt mit Action klar, das wissen wir doch alle. Außerdem hat er ein wirklich gutes Herz, das weiß ich, weil ich ihn persönlich kenne." Überhaupt sei der Schauspieler perfekt für die Rolle des Mutanten geeignet, da er aus einem der Südstaaten der USA stamme und sein Filmcharakter "Gambit" eine Vorliebe für die Stadt New Orleans pflege - das würde die beiden in gewisser Weise verbinden.

2009 hatte im Übrigen Channings Kollege Taylor Kitsch (33) diesen Part in "X-Men Originals: Wolverine" inne. Mal sehen, wie sich Mister Tatum dabei schlagen wird. Solang ihm aber niemand die Rolle so madig macht, wie er seiner Kollegin Mila Kunis (30) das Leben als frischgebackener Elternteil, wird er sich sicherlich über dieses Engagement genauso sehr freuen wie seine Fans.

Was wisst ihr über Channing? Testet euer Wissen im Quiz:

Channing Tatum und Jenna Dewan Tatum bei der Premiere von "The Hateful Eight" in HollywoodValerie Macon / Getty Images
Channing Tatum und Jenna Dewan Tatum bei der Premiere von "The Hateful Eight" in Hollywood
Jenna Dewan-Tatum und Channing Tatum bei der "Step Up"-AftershowpartyMichael Buckner / Getty Images
Jenna Dewan-Tatum und Channing Tatum bei der "Step Up"-Aftershowparty
Channing TatumWENN
Channing Tatum


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de