Das DFB-Pokalspiel gestern Abend hielt so einige Überraschungen bereit - wenn auch nicht von der ersten Minute an. Zunächst passierte erst einmal ziemlich lange gar nichts, zumindest, wenn man die Torbilanz der beiden Halbzeiten betrachtet. Doch in der Verlängerung entschied der FC Bayern dann das Spiel für sich, und das mit gleich zwei Toren. Kein Wunder, dass da die Muskeln der Bayern bei 120 Minuten spielen auch irgendwann mal "Aua!" sagen. Doch zum Glück gibt es ja Papa Pep Guardiola (43), der dann für seine Jungs da ist!

Bei Franck Ribéry (31) machte Trainer Pep sofort Einsatz am Mann - und sprang seinem Mittelfeldspieler hinten drauf! Viele Zuschauer an den Fernsehern zu Hause dürften sich wohl ziemlich ihre Augen gerieben haben, als sie in der ARD sahen, wie der Bayern-Trainer beherzt Ribérys Pobacken ergriff und ihn in einer sekundenlangen Massage gründlich durchwalkte! Diese Pomassage am Arbeitsplatz schien dem guten Franck sehr zu gefallen: In seinem Gesicht spiegelten sich zahlreiche Gefühle von "sch..., tut das weh!" über "aaah, tut das gut!" bis hin zu "haaach jaaa..." gegen Ende der persönlichen Knet- und Klopf-Einheit seines Coaches.

Und es scheint geholfen zu haben: Franck Ribéry hat seine Mannschaftskollegen mit entspanntem Popo offenbar so gut unterstützt, dass die Jungs am Schluss 2:0 auf der Ergebnistafel verbuchen konnten. Na, wenn das nicht voller Einsatz seitens Pep Guardiolas für seine Schützlinge ist! Auch Moderator Elton (43) kommentierte per Facebook begeistert: "Glückwunsch Bayern!!! Mit vollem Körpereinsatz gewonnen. Nicht nur Pep und Riby gaben alles, sondern auch Thomas Müller... trotz Krämpfe sich noch so reinhängen. Voller Respekt!!! Ach ja... der Ball war natürlich drinne. ;-)" Letzteres bezieht sich dann aber auf das umstrittene Mats Hummels (25)-Tor in der zweiten Halbzeit.

Wie die Promis nach dem Spiel auf den Bayern-Sieg reahiert haben, könnt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge sehen:

[Folge nicht gefunden]
Mario Gomez, Jérôme Boateng und Franck Ribéry bei einem Champions-League-Spiel
ODD ANDERSEN/AFP/Getty Images
Mario Gomez, Jérôme Boateng und Franck Ribéry bei einem Champions-League-Spiel
Cathy und Mats Hummels auf dem Oktoberfest 2017
ALEXANDRA BEIER/AFP/Getty Images
Cathy und Mats Hummels auf dem Oktoberfest 2017
Arjen Robben und Franck Ribéry
Getty Images
Arjen Robben und Franck Ribéry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de