Demi Moore (51) gilt nicht als besonders toughe Person. Die Trennung von Ashton Kutcher (36) machte ihr bekanntlich schwer zu schaffen, sie zog sich zurück und suchte Kraft im Spiritismus. Wie es ihr wohl erging, als sie erfuhr, dass Mila Kunis (30) schwanger ist?

Wie RadarOnline.com erfahren haben will, soll Demi eine der ersten Personen gewesen sein, die über die Schwangerschaft in Kenntnis gesetzt wurden. Ashton rief sie an, kurz nachdem er und seine Liebste von der frohen Botschaft erfahren haben. "Das bin ich ihr schuldig", wird der Schauspieler wohl gedacht haben. Die News aus der Klatschpresse zu erfahren, hätte Demi sicher noch mehr verletzt.

Der Insider berichtete außerdem, dass der 36-Jährige sich gar nicht bewusst darüber ist, wie viel Kummer er seiner berühmten Ex-Frau beschert hat. Angeblich wäre er sogar gerne mit Demi befreundet. Soll sie dann auf das Baby aufpassen, während er und Mila mal ein wenig Zeit zu zweit genießen? Daraus wird wohl nichts, Ashton!

Wie gut kennt ihr euch mit Ashton aus? Stellt euer Wissen in unserem Quiz!

Ashton Kutcher und Mila Kunis beim Spiel der Chicago Clubs vs. Los Angeles Dodgers in L.A.Sean M. Haffey / Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis beim Spiel der Chicago Clubs vs. Los Angeles Dodgers in L.A.
Ashton Kutcher und Demi Moore beim Screening von "No Strings Attached" 2011Stephen Lovekin / Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore beim Screening von "No Strings Attached" 2011
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei den NBA Finals 2016Ezra Shaw / Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis bei den NBA Finals 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de