Kürzlich erregte Willow Smith (13) die Aufmerksamkeit der Medien. Ein Bild von ihr und dem sieben Jahre älteren Moises Arias (20) wurde im Internet veröffentlicht. Die Ermittlungen aufgrund der Vernachlässigung der elterlichen Aufsichtspflicht gegen Will Smith (45) und Jada Pinkett-Smith (42) haben darauf folgend bereits begonnen. Willow nimmt's aber gelassen und hängt weiterhin mit ihrem Freund ab.

Erst vor Kurzem wurde Willow laut Hollywood Gossip gemeinsam mit ihren Freunden beim Sushi-Essen in Calabasas gesehen. Natürlich auch mit von der Partie: ihr Bruder Jaden (15) und nicht zu vergessen Moises. Die jungen Leute sind ständig gemeinsam unterwegs. Gerade erst kamen sogar Gerüchte darüber auf, Moises wäre eine Gefahr für die Smith-Kinder sowie Kylie (16) und Kendall Jenner (18), da er sie mit einem gefährlichen Kult bekannt mache. Was an diesen Vermutungen dran ist, ist momentan noch nicht gewiss, könnte aber im Laufe der Ermittlungen des Jugendamtes geklärt werden. Moises und Willow sollen immerhin auch einer Befragung der Beamten unterzogen werden. Und bis es so weit ist, vertreibt sich Willow einfach die Zeit weiterhin mit ihrem Kumpel!

Wie gut ihr Willows schauspielernden Papa kennt, könnt ihr hier herausfinden:

Willow SmithTumblr/ Moises Arias
Willow Smith
Will Smith und Jada Pinkett-SmithFayesVision/WENN.com
Will Smith und Jada Pinkett-Smith
Willow SmithTRY CW/WENN.com
Willow Smith
Jaden Smith und Willow SmithApega/WENN.com
Jaden Smith und Willow Smith


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de