Auch wenn sie für ihre Moderationskünste bei Let's Dance in dieser Staffel viel Häme einstecken musste - eins muss man Sylvie Meis (36) tatsächlich lassen: In Sachen Mode hat sie die zarte Stupsnase meist ganz weit vorn. Neben den schillernden Tanzoutfits der Kandidaten gibt es für Fashion-Freunde auch bei der zierlichen Niederländerin immer etwas zu entdecken. In der gestrigen Show stach sie mal wieder durch eine ganz spezielle Robe hervor.

Bei so viel Pomp und Federn konnte man sich kaum darauf konzentrieren, was Sylvie da von ihren Moderationskarten ablas. Denn in Anbetracht dieses Kleides von Blumarine musste man wirklich zweimal hinsehen! Hinten fiel es wie eine Schleppe auf das Tanzparkett, während es vorne ihre gebräunten Beine zeigte. Doch nicht nur der Vokuhila-Schnitt sorgte für einen echten Wow-Effekt. Die Robe aus Organza, die im Onlineshop 5967 Euro kostet, war über und über mit Federn besetzt und schwang bei jeder Bewegung eindrucksvoll mit.

Was haltet ihr von diesem Hingucker-Look?

Alle Infos zu 'Let's Dance' im Special bei RTL.de

RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius
RTL / Stefan Gregorowius


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de