In den vergangenen Jahren war es schon des Öfteren der Fall, dass die Musikerin und Kult-Frau Nina Hagen (59) sehr kurzfristig Konzerte und Auftritte cancelte. So sagte sie erst im Februar einen geplanten Gig in Wien ab, vor zwei Jahren begründete sie eine andere Absage mit einer schweren und langwierigen Wundbehandlung. Ob ihr aktueller Gesundheitszustand damit etwas zu tun hat, ist nicht bekannt, doch der Sängerin scheint es im Moment auf jeden Fall erneut sehr schlecht zu gehen. Ihre kommenden Auftritte hat sie jedenfalls allesamt auf Eis gelegt.

Via Facebook verbreitete Nina deswegen folgende Botschaft an ihre Fan-Gemeinde: "Liebe Freunde und Nina Hagen-Fans, leider bin ich ganz doll krank geworden. Mein Arzt hat mich für mehrere Wochen krank geschrieben und mir viel Ruhe verordnet. Die aktuell geplanten Auftritte mit der Wild Romance Produktion müssen damit kurzfristig abgesagt werden. Ich hoffe so sehr, dass ich bald wieder gesund werde und zurück auf die Bühne kann." Wann dies allerdings genau sein wird, kann man im Moment noch nicht sagen. Jedenfalls hat sie bereits ein für den heutigen Abend geplantes Konzert in Hamburg ebenfalls kurzfristig abgesagt.

Nina HagenAEDT/WENN.com
Nina Hagen
Nina HagenAEDT/WENN.com
Nina Hagen
Nina HagenAEDT/WENN.com
Nina Hagen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de