Beinahe drei Jahre lang mussten die Monegassen auf die frohe Botschaft warten, dass Fürst Albert II von Monaco (56) und seine Charlène (36) endlich Nachwuchs erwarten. Und jetzt scheint es, als gäbe es in Monaco sogar doppelten Grund zur Freude: Angeblich ist die Fürstin nämlich mit Zwillingen schwanger!

Glaubt man einem südafrikanischen Journalisten, soll Charlènes Vater höchstpersönlich die frohe Botschaft ausgeplaudert haben. Bei Twitter schrieb Derek Watts: "Mein alter Freund Michael Wittstock hat mich angerufen, um mir zu erzählen, dass seine Tochter Zwillinge erwartet. Glückwünsche an Prinzessin Charlène und Albert!"

Wie ernst diese Aussage zu nehmen ist, ist nicht klar - eine offizielle Bestätigung von Seiten des Königshauses gab es zu dem doppelten Baby-Glück bisher nicht. Doch selbst wenn sich diese Neuigkeit als Fehlschuss entpuppt, wird das die Vorfreude der Monegassen nicht trüben können.

Charlène und Albert II von Monaco
Pascal Le Segretain / Getty Images
Charlène und Albert II von Monaco
Fürstin Charlène mit ihren Kindern Jacques und Gabriella
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Fürstin Charlène mit ihren Kindern Jacques und Gabriella
Charlène und Albert von Monaco mit ihren Zwillingen Jacques und Gabriella
Pascal Le Segretain/Getty Images
Charlène und Albert von Monaco mit ihren Zwillingen Jacques und Gabriella


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de