Seit März ist bekannt: Jasmin Schwiers (31), die ehemalige Fernseh-Tochter von Gaby Köster (52) alias Rita Kruse, ist zum ersten Mal schwanger. Mit ihrem Liebsten Jan van Weyde - bekannt als Hotelpage Xaver Steindle aus der Daily-Soap Sturm der Liebe - erwartet sie das Kind in wenigen Wochen. Und jetzt ist auch bekannt, ob die beiden sich auf eine Tochter oder einen Sohn freuen dürfen!

"Ich bin im achten Monat, und alles wächst und gedeiht", schwärmte Jasmin jetzt bei einem Filmevent in Köln gegenüber dem Kölner Express. Und sie verriet: "Es wird ein Junge - und ich bin im totalen Hormonhoch. Von diesen typischen Stimmungsschwankungen, von denen man so oft hört, kann ich nicht berichten. Ich könnte seit Wochen andauernd einfach jeden umarmen." Und auch mit ihrem lieben Mann gehe es ihr besser denn je: "Wir waren gerade im Urlaub zusammen, das hat uns noch mal richtig zusammengeschweißt. Wir sind jetzt bereit, eine Familie zu werden." Nachdem Jasmin die Berlinale im Frühjahr aufgrund von Schwangerschaftsübelkeit noch geschwänzt hatte, geht sie momentan auf jede Menge Events. Doch in etwa zwei Wochen soll damit Schluss sein: "Ich möchte das Kind natürlich nicht auf dem Roten Teppich bekommen", lachte Jasmin. "Aber ansonsten kann ich alles machen, was ich möchte."

Und das gilt auch für die Zukunft, wenn sie dann Kind und Schauspielberuf parallel zu schaukeln hat: "Eigentlich möchte ich bald nach der Geburt wieder arbeiten. Als Schauspielerin hat man dafür ja auch den perfekten Beruf. Man kann einfach genauso viel arbeiten, wie es passt." Das klingt ja wirklich nach einer total ausgeglichenen und entspannten werdenden Mama!

Jasmin SchwiersPatrick Hoffmann/WENN.com
Jasmin Schwiers
Jasmin SchwiersPatrick Hoffmann/WENN.com
Jasmin Schwiers
Jasmin SchwiersWENN
Jasmin Schwiers


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de