Seit Ende letzter Woche können Fans des amerikanischen Singer-Songwriters Jason Mraz (37) endlich wieder jubeln und "Yes" rufen: Denn seit letztem Freitag steht das neue Album mit dem einprägsamen Titel "Yes" in den Regalen, mit dem Jason den Erfolg seines größten Hits "I'm Yours" gerne wiederholen würde. Apropos "I'm Yours": Im Gespräch mit Promiflash offenbarte der gefühlvolle Sänger jetzt, dass er von jeder Beziehung immer überzeugt davon ist, die einzig Richtige gefunden zu haben.

"Jedes Mal, wenn ich in einer Beziehung bin, denke ich: Das ist 'Die Eine!'", erzählt Jason, wobei er diese Ahnung schon fast sein ganzes Leben lang mit sich herumträgt: "Jedes Mal! Seit der ersten Klasse, als ich meine erste Liebe in der Schule hatte". Im Falle von Tristan Perryman dachte sich Jason auch schon mehrfach, die Richtige gefunden zu haben: Mit der Sängerin hatte er eine On-Off-Beziehung, die das letzte Mal 2011 kurz nach der Verlobung in die Brüche ging.

Seitdem ist Jason wieder auf der Suche, wobei er offen lässt, ob er derzeit in festen Händen ist: "Vielleicht, ja?", lässt der Sänger viel Spielraum für Interpretationen. Im Oktober wird Jason auf seiner Tour auch nach Deutschland kommen. Spätestens dann werden sich seine Fans vom derzeitigen Gefühlszustand überzeugen können.

In dieser "Coffee Break"-Episode könnt ihr euch noch einmal anschauen, wie Jason Mraz zum Thema Liebe steht:

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de