Falsche Schlange! Ehebrecherin! Was hatte sich Countrysängerin LeAnn Rimes (31) in den vergangenen Jahren alles anhören müssen, nachdem sie ihren Ex mit einem ebenfalls verheirateten Mann betrogen hatte - ihrem jetzigen Gatten Eddie Cibrian (41). Doch wie immer war natürlich alles gaaaanz anders. Alle Welt soll nun sehen, wie das Paar wirklich ist: In dieser Woche startet im US-Fernsehen die Reality-Show "LeAnn & Eddie"!

Darin bekommt Eddies Ex-Frau Brandi Glanville (41) natürlich auch ihr Fett weg: "Wir sprechen über Eddies Exfrau, wenn es eben nötig ist", zitiert Huffingtonpost LeAnn. "Du kannst nicht wirklich eine Show machen, ohne über das Thema zu sprechen." Schließlich gibt es immer wieder Ärger mit der Mutter von Eddies Söhnen (11 und 7). Die beiden Jungs werden übrigens aus der Show herausgehalten, doch Brandi findet es sicher trotzdem nicht witzig, dass im TV Giftpfeile gegen sie verschossen werden.

Doch was war überhaupt der Beweggrund für das Paar, sich im Stil von Tori Spelling (41) und Dean McDermott (47) in einer TV-Reality zu präsentieren? Der Presse den Wind aus den Segeln zu nehmen, wie LeAnn erklärt: "Jeder hat aus unserem Leben Entertainment gemacht, und jetzt wollen wir uns unser Leben wieder zurückholen und selbst Spaß an unserer Geschichte haben." Die Produzenten der Show hatten sich allerdings bereits im Vorfeld beschwert, dass das Leben des Paares viel zu langweilig für eine Doku sei.

LeAnn Rimes bei der Premiere von "König der Löwen"
Getty Images
LeAnn Rimes bei der Premiere von "König der Löwen"
LeAnn Rimes, Musikerin
Getty Images
LeAnn Rimes, Musikerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de