Ach, Aneta Sablik (25), eigentlich läuft es doch gerade ganz gut für dich! Immerhin ist bereits die zweite Single der Polin mit dem animalischen Titel "We Could Be Lions" zum Titelsong der kommenden zwölften Staffel von DSDS auserkoren worden; wie sollte man das denn bitteschön toppen wollen? Noch ist das Video dazu zwar nicht vollständig veröffentlicht worden, doch bereits vor der Premiere scheint sich ein Stimmungsbild klar und deutlich abzuzeichnen: Die Fans sind so gar nicht begeistert!

Scheinbar kommt nämlich bei den wenigsten Stimmung auf, wenn sich Aneta kaum mehr beim Raufen ihrer Haare beherrschen kann und nebenbei ihren kämpferischen Titel vorträgt. Auf Facebook jedenfalls schlagen die meisten Betrachter des ersten Teaser-Videos zum fertigen Clip einen Ton an, der sich wenig euphorisch anhört. "Das war's mit der Karriere" wird da schon prophezeit, gepaart mit textlicher Stilkritik: "'Wir könnten Löwen sein, wir könnten Tiger sein'? Jetzt im Ernst?" Doch es gibt auch Meinungen, die nicht Aneta selbst die Schuld daran geben, dass ihre Performance im Filmchen nicht ganz so gut rüberkommt: "So ein hübsches Mädchen, aber diese aufgesetzten Songs und Videos von den Produzenten, total schlecht... gefällt mir nicht und passt ihr auch nicht."

Nichtsdestotrotz steht so manch einer zur hübschen Sängerin: "Haters gonna hate... Aneta, große Klasse!" Wenigstens weiß die Blondine privat ihren Verlobten an ihrer Seite. Dass sie nie Zweifel an ihrer Liebe hatte, könnt ihr euch auch in dieser "Coffee Break"-Episode selbst anhören:

[Folge nicht gefunden]
Aneta SablikFacebook / Aneta Sablik
Aneta Sablik
Aneta SablikPromiflash
Aneta Sablik
Promiflash


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de