Bis Folge 2516 war Schauspieler Nils Brunkhorst (38) Mitglied des Casts von Verbotene Liebe, doch dann war nach mehreren Jahren bei der Daily Soap im August 2005 Schluss für seine Darstellung von Charakter Robin Brandner. Und während aktuelle Stars der Serie wie etwa Jo Weil (36) in süßen Erinnerungen an ihre Zeit bei der Sendung schwelgen, gesteht Nils unumwunden, dass es ihn gar nicht allzu sehr verwundert hat, als er vom Aus seiner einstigen Arbeitsstätte erfuhr.

Gegenüber Promiflash nämlich plauderte der 38-Jährige, der hin und wieder auch noch dem ein oder anderen ehemaligen Kollegen in Berlin über den Weg läuft, aus, dass es ihm vor allem um die Leute leidtun würde, die nun ihre Arbeitsstelle verlieren würden. Wirklich überrascht zeigte er sich ob seiner Betroffenheit dennoch nicht: "Vom Inhalt her hat es sich irgendwann auch totgelaufen. Also, das fand ich jetzt nicht mehr so spannend. Ich hab natürlich immer mal wieder reingezappt. Aber ich finde es halt einfach schade, weil es war eine Institution, es waren 20 Jahre." Erfahren hat der Mime von dem ganzen Drama im Übrigen via Internet, von vielen Leuten wurde er auch gefragt, wie es ihm nun mit der Situation gehe. "Ich habe jetzt nicht mehr eine große Bindung dazu", so der Mann, für den vor neun Jahren bereits die letzte "Verbotene Liebe"-Klappe fiel, aber: "Mir tut es halt einfach leid, weil ich Leute aus dem Team kenne und die müssen jetzt natürlich schauen, was sie machen."

Wie geschockt derzeitige Darsteller auf das Ende der Serie reagierten, könnt ihr anhand dieser "Coffee Break"-Episode noch einmal selbst sehen:

[Folge nicht gefunden]
Nils Brunkhorst, Musiker und SchauspielerPromiflash
Nils Brunkhorst, Musiker und Schauspieler
Nils BrunkhorstPromiflash
Nils Brunkhorst
Nils BrunkhorstMarcus Krüger / ActionPress
Nils Brunkhorst


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de