Megan Fox (28), die gerade ihren neuen Film "Teenage Mutant Ninja Turtles" promotet, hatte es nicht nur während der Dreharbeiten mit Tierchen zu tun! Wenn man ihrer aktuellen Aussage Glauben schenkt, dann nämlich auch zu Hause.

In einem Interview erzählt sie von ihrem jüngsten Sohn Bodhi, dass der alles andere als zierlich ist. Denn genau das Gegenteil ist der Fall! Bodhi ist für sein Alter nämlich - der Kleine wird bald sechs Monate alt - etwas zu kräftig. "Wir waren erst kürzlich mit ihm beim Arzt und der sagte, Bodhi ist ein riesiges Kind", so die schöne Schauspielerin gegenüber der Us Weekly. "Er hat schon jetzt den Durchschnittswert eines Babys seines Alters weit überschritten. Also ja, ich trage eine Bestie in meinen Armen."

Was sich hier vielleicht etwas radikal anhört, ist von Mama Megan aber liebevoll gemeint. Die junge Mutter ist stolz auf ihren Nachwuchs und da Bodhi ja auch schon ein wenig sprechen kann, ist seine Größe in Relation zu seinem Alter doch auch überhaupt nicht beunruhigend!

Wenn ihr sehen wollt, wie schön die zweifache Mama Megan Fox aussieht, dann schaut euch noch diese "Coffee Break"-Episode an:

[Folge nicht gefunden]
Megan Fox und Brian Austin Green
Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green
Megan Fox und Brian Austin Green
Andreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures International
Megan Fox und Brian Austin Green
Brian Austin Green und Megan Fox
Paul A. Hebert/Getty Images
Brian Austin Green und Megan Fox


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de