Tiefe Blicke, zärtliche Berührungen - zwischen Alexandra Rietz (43) und Paul Janke (32) scheint es bei Promi Big Brother gerade ordentlich zu knistern. Oder handelt es sich bei den Flirtereien nur um einen Zeitvertreib? Tatsächlich ist es nämlich erst wenige Tage her, dass Der Bachelor noch die Nähe zu Ela Taş suchte, sich von ihr eine sexy Massage verpassen ließ. Der dürften die süßen Szenen zwischen Paul und Alexandra vielleicht gar nicht gefallen, denn im Gespräch mit Promiflash gibt Ela zu, dass sie sich tatsächlich mehr mit Paul vorstellen könnte.

Dabei hatte Ela selbst gar nicht damit gerechnet, dass zwischen ihr und Paul überhaupt etwas passieren könnte. "Ich hätte nicht gedacht, dass er so sympathisch ist und ich mich so gut mit ihm verstehe. Er wäre schon mein Typ und sieht gut aus", gesteht sie im Interview. Darauf, ob bei einem Wiedersehen zwischen den beiden aber mehr entstehen könnte, will sich die Brünette nicht wirklich festlegen. "Möglich ist alles, ausschließen kann man nichts. Aber ich habe auch nicht darüber nachgedacht und hatte keine großen Hintergedanken, ob da mehr laufen könnte." Ein klares Dementi sieht auf jeden Fall anders aus. Doch wer weiß, ob Ela demnächst überhaupt noch Zeit für eine neue Liebe hat, denn nach dem Container wird sie mit Jobangeboten nur so überschüttet.

Bei ihrer ehemaligen Konkurrentin Angelina Heger (22) kommt Ela dagegen nicht so gut an. Warum, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Ela TaşSAT.1
Ela Taş
Ela TaşFacebook/Ela.Tas.Beauty
Ela Taş
Alexandra Rietz und Paul Janke bei "Promi Big Brother"© SAT. 1
Alexandra Rietz und Paul Janke bei "Promi Big Brother"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de