Er selbst hätte wohl kaum noch damit gerechnet: Jan Kralitschka (38) hat nach langem Suchen nicht nur endlich die richtige Frau für sich gefunden, er hat sogar realisiert, dass seine alte Flamme Ann-Kristin die einzig Wahre für ihn ist. Jetzt hat er sich erstmals zu seiner neuen, alten Liebe geäußert.

Bei einer Show von Harald Glööckler (49) und engbers erklärte der Ex-Bachelor im Interview mit Promiflash, dass es sich einfach "so ergeben" habe, dass er und das Model wieder zueinandergefunden haben. "Wir haben ein Kind zusammen und haben uns immer bemüht, Kontakt zu halten, weil es das Kind verdient. Deswegen weiß ich, wie wichtig es ist, dass die Eltern sich verstehen. Man unternimmt dann was zusammen mit dem Kind und bei so einer Sache schaut man den anderen dann mit anderen Augen an und denkt: 'Mensch, vielleicht war das doch nicht alles so schlecht, wie du es damals gedacht hast'", so der 38-Jährige. Trotzdem ist er wohl doch noch etwas überrumpelt von seinen Gefühlen: "Es ist auch für mich das erste Mal, dass ich eine Beziehung quasi als Reunion habe."

Trotzdem sei Jan sehr glücklich, und das dürfte ja auch die Hauptsache sein. Wie sehr man ihm das Glück ansieht, könnt ihr euch in dieser "Coffee Break"-Folge anschauen:

[Folge nicht gefunden]
Jan Kralitschka, FotomodellStarpress/WENN.com
Jan Kralitschka, Fotomodell
Jan KralitschkaPatrick Hoffmann/WENN.com
Jan Kralitschka
Jan KralitschkaPromiflash
Jan Kralitschka


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de