Mit Töchterchen Bunny Hayler brachte Katie Price (36) Anfang August bereits ihr fünftes Kind zur Welt. Doch eine größere Unbekümmertheit verspürt sie auch als mehrfache Mutter offensichtlich nicht. Ganz im Gegenteil: Gerade weil sie mit Sohnemann Harvey Price (12) schon einiges durchstehen musste, zeigt sie sich umso besorgter um die Gesundheit ihrer jüngsten Tochter.

Harvey ist aufgrund einer Unterentwicklung des Sehnervs blind zur Welt gekommen und genau das befürchtet Katie auch im Falle von Bunny. Da können sie selbst die Entwarnungen ihrer Ärzte nicht beruhigen. "Auch wenn sie sagen, dass sie gesund aussehen, glaube ich es nicht. Und wenn ich weiß, dass sie alt genug ist, um zu sehen, werde ich bestimmt mit meinen Fingern wedeln, um sicherzustellen, dass da irgendeine Regung ist", erklärte die besorgte Mutter im Interview mit der OK!. Aber wenigstens von der Unversehrtheit anderer Sinne ist sie überzeigt: "Sie hat definitiv Gehör."

Auch Bunnys Stimmorgan erscheine alles andere als unterentwickelt. "Sie ist ein Albtraum. Es ist seltsam, wie klein sie sein können, aber dennoch wissen, wie sie einen in so jungem Alter schon um den kleinen Finger wickeln", scherzte Katie. So wisse die kleine Lady auch genau, was sie wolle und wie sie es bekomme: "Ich denke, lass' sie für einen Moment krähen, aber dann schreit sie immer lauter und es ist so hart, das nicht durchgehen zu lassen."

Wie gut kennt ihr eigentlich Katie Price? Hier könnt ihr es herausfinden:

Kieran Hayler und Katie PriceTristan Fewings / Getty Images
Kieran Hayler und Katie Price
Princess Tiaamii, Katie Price und HarveySamir Hussein / Getty Images
Princess Tiaamii, Katie Price und Harvey
Katie Price bei der Eröffnung von The Beach Club in IrlandShowBizIreland/Getty Images
Katie Price bei der Eröffnung von The Beach Club in Irland
Katie Price und Kieran Hayler auf der UK-Premiere zu "Fifty Shades Darker" in LondonTim P. Whitby / Freier Fotograf
Katie Price und Kieran Hayler auf der UK-Premiere zu "Fifty Shades Darker" in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de