Dass Taylor Swift (24) gänzlich vernarrt in ihre Katzen ist, ist wohl kaum zu übersehen. Ständig postet sie Bilder von ihren Wollknäueln und versieht diese mit Herzen und vernarrten Worten. Ihre neue Katze hat sie gar nach einem Serienstar benannt - Olivia Benson ihr Name. Und mit dieser kann man auch gut und gerne eine Runde spazieren gehen. Ein tierisches Accessoire auf dem Arm? - Warum nicht!

Gemeinsam mit ihrer lieben Olivia Benson ging es für das Goldkehlchen also raus auf die Straßen New Yorks. Und dem aufmerksamen Betrachter dürfte wohl sofort eines ins Auge fallen: Das Kuschelkätzchen passt tatsächlich perfekt zum Outfit der 24-Jährigen. Ihr wollweißer Pulli harmoniert optimal mit der hellen Fellfarbe ihres Haustieres. Dazu ein Faltenrock mit Karomuster, eine schwarze Handtasche, bordeauxfarbene Overknees und schwarze Schuhe - fertig ist der perfekte Look für einen "Cat-Walk".

Seid ihr echte Fans von Katzen-Mama Taylor? Dann dürfte es gar kein Problem für euch darstellen, diese Quizfragen korrekt zu beantworten:

Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Kevin Winter / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Frazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de