Kim Kardashians (33) jüngere Schwester Kendall (18) hat es momentan wahrlich nicht leicht. Zwar lebt sie den Traum vieler junger Mädchen und ergattert einen Laufstegjob nach dem anderen; was hinter den Kulissen so abgeht, zerrt allerdings ganz schön an den Nerven des jungen Models. Nicht nur wird Kendall aufgrund ihres Promi-Status' von Kollegen gemobbt, jetzt finden Designer sie auch noch zu dick.

Ja, die 18-Jährige soll für den Catwalk doch tatsächlich zu viele Kilos auf den Rippen haben, und das, obwohl sie doch eigentlich gertenschlank ist! "Sie muss acht Kilo abnehmen, um auf dem Laufsteg zu dürfen!", heißt es laut hollywoodlife.com. Angeblich sei Cellulite schuld. Das australische Magazin Famous veröffentlichte nun Bilder von der Tommy Hilfiger Runwayshow, auf denen Kendall deutliche Dellen an den Beinen hat. Einige Kritiker vermuten allerdings auch, dass die Bilder lediglich mit Photoshop bearbeitet und am Bauch Muskeln wegretuschiert wurden. Somit hätten die Designer jetzt ein falsches Bild von der dunkelhaarigen Beauty.

Fest steht aber - egal ob Cellulite oder nicht: Kendall hat auf der Mailänder Modewoche viele ihrer Modelkollegen eindeutig in den Schatten gestellt!

Seid ihr Fans von Kendall Jenner? Dann macht unser Quiz:

Kendall JennerSplash News
Kendall Jenner
Kendall JennerGetty Images
Kendall Jenner
Kendall JennerWENN
Kendall Jenner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de