Sila Sahin (28) ist hierzulande mit dem Erfolgsformat GZSZ als Ayla Höfer bekannt geworden. Doch seit einiger Zeit hat sie der Serie den Rücken gekehrt und sich für eine andere entschieden. Jetzt geht Sila sogar noch einen Schritt weiter und will nicht nur den deutschen Serien Lebewohl sagen, sondern gleich dem ganzen Land.

Fans der hübschen Deutschtürkin wird das, je nach Aufenthaltsort, vielleicht gar nicht gut gefallen, denn die Mimin hat offenbar eine Entscheidung getroffen, die ihre Zukunft betrifft: "Aus der Türkei kommen tolle Anfragen von interessanten Leuten", verrät sie gegenüber In. Der einzige Grund, warum Sila diesen verlockenden Angeboten noch nicht nachgegangen war, ist ihr Freund Ilkay Gündogan. Dem habe sie nämlich während seiner langen Verletzungsphase beistehen wollen. Doch jetzt ist der Kicker wieder gesund und mit seinem Segen kann der einstige GZSZ-Star seine Träume verwirklichen: "Ilkay bestärkt mich darin, meinen eigenen Weg zu gehen und für eine Weile Deutschland zu verlassen. Er weiß, dass ich gerne in der Türkei durchstarten möchte, und legt mir keine Steine in den Weg."

Na, das hört sich ja glücklicherweise nur nach einer vorübergehenden Auszeit von Deutschland an.

Bis es so weit ist, könnt ihr euer Wissen über Sila in diesem Quiz testen!

Sila SahinFacebook/ Sila Sahin
Sila Sahin
Sila SahinInstagram / Sila Sahin
Sila Sahin
Sila SahinSchultz-Coulon/WENN.com
Sila Sahin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de