So richtig ernst genommen hatte ihn als Boxer niemand, war Marcus Schenkenberg (46) doch bisher vor allem als schönes Männermodel bekannt, dem man sonst nicht allzu viel zutraute. Umso überraschender war für viele dann sein Auftritt beim Promi-Boxen, bei dem er mit seinem sportlichen Auftreten im Ring sogar die Experten erstaunte. Umso dramatischer dann seine Verletzung, die ihn zum Kampfabbruch zwang. Und wie sich jetzt herausstellt, scheint Marcus dabei weitaus ernstere Verletzungen davongetragen zu haben, als zunächst angenommen.

Denn während sein Konkurrent Lucas Cordalis (47) schon mit einer Wiederholung des Kampfes liebäugelt, muss sich Schenkenberg jetzt sogar einer Operation unterziehen! Wie die Bild berichtet, habe sich das Model nicht nur die Schulter ausgekugelt, sondern auch eine Knochen-Absplitterung und eine gebrochene Rippe zugezogen. Wie es dem Model nun tatsächlich geht und inwiefern er durch diese Verletzungen weiterhin eingeschränkt sein wird, ist nicht klar. Doch schon vor dem Kampf am vergangenen Samstag soll er unter Schmerzen gelitten, sogar eine Spritze dagegen bekommen haben.

Welche Promis außerhalb des Rings beim Promi-Boxen für Schlagzeilen sorgten, erfahrt ihr in dieser "Coffee Break"-Folge:

[Folge nicht gefunden]
Lucas Cordalis und Marcus SchenkenbergSascha Steinbach/Getty Images
Lucas Cordalis und Marcus Schenkenberg
Lucas Cordalis und Marcus SchenkenbergRalf Juergens/Getty Images
Lucas Cordalis und Marcus Schenkenberg
Marcus SchenkenbergWENN
Marcus Schenkenberg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de