Beim Oktoberfest dreht sich bekanntlich alles um wenige simple Dinge: Bier und prall gefüllte Dirndl-Dekolletés. Um beim Schaulaufen auf der Theresienwiese eine gute Figur zu machen, greifen viele Promis in die Dessous-Trickkiste. Wer mit ordentlich Holz vor der Hütte aufwarten will, der schummelt mit Polstern, Gel-Pads und Wonder-Bras. Auch Ex-DSDS-Star Vanessa Neigert (22), die wir in München treffen, muss sich im Dirndl nicht verstecken. Schon seit sie im Jahr 2009 an der sechsten Staffel der Casting-Show teilgenommen hat, galt ihrer Figur ein besonderes Augenmerk. Bei all dem Stress hatte sie bekanntlich zugenommen - nahm dann allerdings nach der Sendung wieder ab: Satte 15 Kilo hat sie nach der Sendung schließlich wieder verloren!

Heute wirkt sie sogar noch schmaler, doch all die Body-Diskussionen kann die 22-Jährige gar nicht mehr verstehen. "Man hört immer wieder diese Frage vom Ab- und Zunehmen, aber im Grunde bin ich jetzt gleich seit sechs Jahren und ich möchte auch meine Figur so halten", so Vanessa gegenüber Promiflash. "Ich wünsch mir, dass ich so bleib. Klar wenn ich jetzt ein bissl zunehme, ja mein Gott...", erklärt sie gelassen. Das könnte wohl passieren, wenn die Sängerin vielleicht bald ein Baby erwartet. Da sie seit mittlerweile vier Jahren verlobt ist, spekuliert man natürlich fleißig, wann der Nachwuchs ansteht. Was sie dazu im Video-Interview verrät, seht ihr hier.

[Folge nicht gefunden]


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de