Auf den roten Teppichen zeigte sich Amanda Peet (42) in den vergangen Monaten bereits mehrfach als strahlend schöne Schwangere. Die Freude über ihr drittes Baby war ihr dabei mehr als anzusehen! Und auch ihr Liebster David Benioff (44) dürfte sich über den Nachwuchs ganz besonders freuen, bekommt er dann doch endlich männliche Unterstützung.

Denn wie Amanda jetzt gegenüber People verriet, erwartet sie einen Jungen. "Ich bin sehr aufgeregt", so die Mimin im Interview. Auch ihre beiden Töchter könnten es kaum erwarten, die Rollen der großen Schwestern zu übernehmen. Schon jetzt würden sie mit ihrem Brüderchen in Mamis Bauch sprechen und gespannt auf Regungen von ihm warten. Dennoch ist Amanda noch etwas skeptisch, wenn es um die Reaktion ihrer Töchter auf den Familienzuwachs geht. "Wir werden sehen, was passiert, wenn er da ist." Ganz einfach ist die Schwangerschaft auch nicht für die Schauspielerin. "Ich bin definitiv sehr müde. Ich bin ja immerhin 42 und es ist bereits mein drittes Baby." Anzusehen ist ihr die Müdigkeit bei öffentlichen Auftritten allerdings nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de