Sie hat schon viele prominente Frösche geküsst, doch der Richtige war für Taylor Swift (24) bisher noch nicht dabei. Mittlerweile scheint die Sängerin mit der Liebe eh nicht mehr viel anfangen zu können und konzentriert sich lieber voll und ganz auf ihre Karriere. Und das könnte womöglich noch lange Zeit so bleiben, denn Taylor hat ziemlich hohe Ansprüche an ihren Mr. Right.

Irgendwer kommt da nämlich nicht infrage, wie sie jetzt im Interview mit InStyle klarstellte. "Es braucht schon einen erstaunlichen Menschen, damit ich überhaupt darüber nachdenke, wieder eine Beziehung einzugehen. Da ist jemand sehr, sehr, sehr Besonderes nötig, einer von Millionen, damit ich mich wieder darauf einlasse." Allerdings weiß die Blondine selbst gar nicht so genau, was sie in Sachen Liebe eigentlich will. "Ich habe keine Ahnung, wie jemand sein müsste, mit dem ich zusammen sein will, weil ich in meinem Leben momentan einfach nichts vermisse. Ich brauche nichts, um mich vollständig zu fühlen." Es scheint also, als würde Taylor ihr Leben auch in Zukunft als selbstbewusster Vorzeigesingle führen.

Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Getty Images
Camila Cabello bei den Grammy Awards 2019
Kanye West und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Getty Images
Kanye West und Taylor Swift bei den MTV VMAs 2009
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de