Wenn es nach Georgina Fleur (24) geht, ist sie im Club der Boss! Geht ihr nämlich jemand gegen den Strich, fackelt die rothaarige Ex-Dschungelcamperin nicht lange und bedient sich aller Annehmlichkeiten, die ihre Prominenz so mit sich bringt.

Im Interview mit Promiflash beschreibt Georgina, die sich nicht nur privat gerne mit Freunden zum Feiern trifft, sondern auch von Berufswegen häufiger in Clubs anzutreffen ist, dass man ihr das Partymachen oft nicht leicht macht.

"Manchmal sehe ich zum Beispiel Leute, die mag ich gar nicht sehen, und wenn ich die auch gar nicht leiden kann, dann kann das auch passieren, dass ich die aus dem Club rausschmeißen lasse, in dem ich bin. Radikal!"

Um sie auf 180 zu bringen, braucht es nicht viel. Ein vorlautes Mundwerk möchte offenbar nur die 24-Jährige allein benutzen dürfen: "Wenn mir dann irgendjemand dumm kommt oder mich blöd anguckt oder so, dann nehm' ich mir das schon raus und sag: 'Pass mal auf, die kommt jetzt raus, auf die hab ich keine Lust'." Wie man sich vor den knallharten Konsequenzen schützen kann, das erzählt sie in diesem Video:

[Folge nicht gefunden]
Georgina Fleur, Influencerin
Getty Images
Georgina Fleur, Influencerin
Georgina Fleur beim Shocking Shorts Award 2013
Getty Images
Georgina Fleur beim Shocking Shorts Award 2013
Ex-Bachelor-Kandidatin Georgina Fleur
Getty Images
Ex-Bachelor-Kandidatin Georgina Fleur


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de