Er ist DER Frauenschwarm in der The Voice of Germany-Jury und lässt die Herzen seiner Fans mit seinem Aussehen und seiner sanften Stimme gleichermaßen höher schlagen. Kein Wunder, dass viele Anhänger in ihm einen echten Superman mit magischer Anziehungskraft sehen. Und tatsächlich trägt Sunnyboy Samu Haber (38) ein Tattoo des bekannten Logos auf seinem rechten Oberarm. Ob er sich selbst auch als Superhelden sieht?

Zumindest hatte der Sunrise Avenue-Frontmann selbst ein Idol, dem er jedenfalls in Sachen Körperverzierung nacheiferte: Jon Bon Jovi (52). Und so ließ er sich gleich mal das gleiche Tattoo wie der Rockstar stechen. "Ich war ein Super-Bon Jovi-Fan, als ich jung war. Ich glaube, ich war 19 oder 20, ich war in Barcelona", erklärte Samu die Hintergründe seines Tattoos im Interview mit ProSieben. Im Rausche einer grandiosen Aftershow-Party sei die Körperkunst schließlich entstanden.

Samu lebt offensichtlich also nicht nur seine Liedtexte, sondern auch sein Fan-Dasein richtig aus. Was es sonst noch über ihn zu wissen gibt, könnt ihr hier in Erfahrung bringen:

Jon Bon Jovi und Dorothea Hurley bei dem Jubiläum der "Jon Bon Jovi Soul Foundation" in NYC
Dimitrios Kambouris / Getty Images
Jon Bon Jovi und Dorothea Hurley bei dem Jubiläum der "Jon Bon Jovi Soul Foundation" in NYC
Die "The Voice of Germany"-Jury beim Finale am 17. Dezember
Clemens Bilan/Getty Images
Die "The Voice of Germany"-Jury beim Finale am 17. Dezember
Samu Haber und Natia Todua im "The Voice"-Halbfinale 2017
Adam Berry/Getty Images
Samu Haber und Natia Todua im "The Voice"-Halbfinale 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de