Man kennt Angie Harmon hauptsächlich als burschikosen Detective in der Serie "Rizzoli & Isles". Während sie dort kaum etwas aus der Ruhe bringt, muss sie sich in ihrem Privatleben einer schweren Zeit stellen, denn sie und ihr Mann Jason Sehorn lassen sich nach dreizehn Ehejahren scheiden!

Kaum war die Meldung über das Ehe-Aus der Schauspielerin und des Ex-Footballers raus, überschlugen sich die US-amerikanischen Medien auf der Suche nach dem Trennungsgrund. Angie möchte sich dazu jedoch nicht äußern und bittet laut dem People Magazine, zum Wohle ihrer Kinder um Privatsphäre, damit sie und Jason ihre Situation verarbeiten können. Lediglich ein Twitter-Eintrag, der eigentlich an einen Fan gerichtet ist, lässt erahnen, was in der 42-Jährigen vorgehen muss. So schreibt sie auf ihrem Profil: "Das Leben ist hart, aber gib nicht auf. Wir haben alle schwere Zeiten, oft sogar unerträglich schwere. Mach weiter und gib nicht auf. Gib niemals auf!"

Angie und Jason heirateten 2001, nachdem sie sich drei Jahre zuvor in der "Tonight Show" mit Jay Leno (64) verlobt hatten. Aus der Beziehung gingen drei Töchter - Finley (11), Avery (9) und Emery (5) - hervor.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de