Der neue Bachelor wird momentan heiß gehandelt! Oliver Sanne (28), amtierender "Mr. Germany" soll im kommenden Jahr das Junggesellen-Zepter weiter tragen und laut Meinung des Experten hat er auch genau dazu das Zeug. Modezar Harald Glööckler (49) kennt Oliver, buchte ihn bereits im Sommer für eine seiner Shows und plaudert jetzt aus dem Nähkästchen.

Oliver Sanne
Patrick Hoffmann/ WENN
Oliver Sanne

"Ich finde er hat eine eigene Persönlichkeit. Er repräsentiert sehr gut den Durchschnitt eines deutschen Mannes, aber auf einer Ebene auf die viele gerne hinkommen würden", so Herr Glööckler im Interview mit Promiflash. Besonders einen Vorzug des möglichen Neu-Bachelors hebt der Designer dann noch hervor: "Er ist irgendwie so, wie mein Mann auch, aber er hat auch etwas, das ich gerne für meinen Mann auch hätte. Und das ist ja, denke ich, das Erfolgsgeheimnis."

Oliver Sanne
Patrick Hoffmann/WENN.com
Oliver Sanne

Weiterhin betont Herr Glööckler, das ein eher durchschnittlicher Typ bestimmt besser bei den Frauen ankommt, als jemand der extrem extrovertiert ist! "Das muss eine Mischung sein zwischen Herz, der muss männlich sein, der muss Charme haben. Die Frau muss das Gefühl haben: Der ist für mich da, wenn ich ihn brauche, aber mit dem kann ich auch mal träumen. Und ich finde, das hat er alles." Einen Fan hat Oliver Sanne aktuell also schon. Und weitere, vor allem weibliche, werden sicher folgen. Denn in einem ist sich Herr Glööckler jetzt schon beinahe sicher: "Ja ich könnte es mir sehr gut vorstellen, dass er der neue Bachelor wird, ich denke, viele Damen können es sich auch vorstellen."

Harald Glööckler
WENN
Harald Glööckler

Ob Oliver Sanne im nächsten Jahr also tatsächlich mit Rosen um sich wirft, das wird sich noch zeigen. Ein Frauenschwarm ist er aber laut Herrn Glööckler ja sowieso jetzt schon!