Sie galten seit jeher als Vorzeigepaar für die gleichgeschlechtliche Liebe, von gemeinsamen Baby-Plänen war die Rede und jetzt das: Ellen DeGeneres (56) soll ihre Lebensgefährtin Portia de Rossi (41) betrügen. Die vermeintlich Gehörnte selbst soll diesen bösen Verdacht hegen.

Ellen DeGeneres und Portia de Rossi
Getty Images
Ellen DeGeneres und Portia de Rossi

Das Vertrauen zwischen den beiden Frauen scheint derzeit auf eine harte Probe gestellt zu werden. Portia soll Ellen sogar am Set ihr populären TV-Talkshow hinterherspionieren. "Es ist ziemlich gruselig. Portia kam früher nie, um sie bei der Arbeit zu besuchen", erklärte ein Insider gegenüber Radar Online. Es sei ein regelrechter Kontrollzwang zu spüren, der ihre Beziehung negativ beeinflusst, doch Ellen lasse ihn tatsächlich einfach zu.

Ellen DeGeneres und Portia de Rossi
WENN
Ellen DeGeneres und Portia de Rossi

"Ellen meint, dass es helfe, wenn sie sie bei sich hat, weil sie sich 'zumindest keine Sorgen machen muss, dass sie allein zu Hause ist'", so die Quelle. Bleibt nur zu hoffen, dass keine weiteren Sorgen hinzukommen.

Ellen DeGeneres und Portia de Rossi
Getty Images
Ellen DeGeneres und Portia de Rossi

Wie gut kennt ihr eigentlich Talk-Queen Ellen DeGeneres? Hier könnt ihr es in Erfahrung bringen: