Im September dieses Jahres setzte der Schauspieler Clemens Schick (42) jeglichen Versteckspielen ein Ende und erklärte der Öffentlichkeit: "Ich bin schwul!" Da der Star sein Privatleben aus der Öffentlichkeit fernhält, kam dieses Geständnis ziemlich überraschend - die Reaktionen darauf waren natürlich durchaus positiv.

Doch Clemens hat es gar nicht auf das Lob und den Hype abgezielt, er wollte einfach nur mal Klartext reden: "Ach, für mich hat sich da jetzt nichts groß geändert. Das ist für mich auch eine Frage von Haltung gewesen und mehr gibt es dazu im Augenblick für mich gar nicht mehr zu sagen." Auch Clemens' Kollegin Minh-Khai Phan-Thi (40) versteht den Hype nicht so recht. Sie erklärt gegenüber Promiflash: "Ich finde es immer noch so ein bisschen schade, dass immer noch so ein Thema daraus gemacht wird. Denn ich liebe einen Menschen, ob der jetzt Mann oder Frau ist: So what!"

Genau das denkt sich auch Clemens und will natürlich lieber über seine derzeitigen Projekte reden. Im Newsflash erfahrt ihr mehr darüber!

Clemens Schick beim MCM Experience Store Opening in Berlin, 2019
Getty Images
Clemens Schick beim MCM Experience Store Opening in Berlin, 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de