Damit hat wohl keiner gerechnet! In einem Interview eröffnet Clemens Schick (42) der Öffentlichkeit jetzt etwas, was wohl niemand erwartet haben dürfte.

Für ihn ist es eine politische Aussage und so outet er sich mit den eindeutigen Worten: "Ich bin schwul". Zuvor hat er seine Homosexualität zwar nie geleugnet, allerdings stand er auch nie so offen wie jetzt dazu. Der Grund hierfür liegt zum einen an der Tatsache, dass Clemens sein Privatleben sehr schützt und zum anderen daran, dass ihn Schubladendenken und gewisse Klischees nur wenig tangieren: "Mich persönlich interessiert weder das Label 'Schwul' noch brauche ich es für mein eigenes Selbstverständnis", verrät er in der Zeitschrift Männer.

In der Vergangenheit sah man den Casino Royale-Darsteller immer wieder mit attraktiven Frauen, weshalb die heutige Nachricht umso mehr Menschen überraschte. Hierzu sagt er: "Mit Männern zusammen zu sein, schließt für mich überhaupt nicht aus, mit Frauen zu flirten, sie attraktiv zu finden oder mich in sie zu verlieben." Womöglich tröstet diese Aussage zumindest einige seiner weiblichen Fans.

Clemens SchickAEDT/WENN
Clemens Schick
Clemens SchickAEDT/WENN
Clemens Schick
Clemens SchickWENN
Clemens Schick


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de