In Deutschland ist Samu Haber (38) ein echter Star, seitdem er in der Jury von The Voice of Germany sitzt. Doch selbstverständlich begann seine Karriere in seiner Heimat Finnland. Genau dorthin, in die Hauptstadt Helsinki, wurde der smarte Wuschelkopf nun von einem Fernsehteam begleitet. Und siehe da: Die Finnen haben ganz spezielle Eigenarten.

"Wir sind crazy in Finnland. Wir gehen jede Woche in die Sauna, alle Leute haben eine Sauna im Haus. Wir trinken, aber die Deutschen trinken auch. Wir machen Party, aber wir brauchen Party. Es ist kalt und dunkel im Winter, wir brauchen das. Ja, wir sind ein bisschen crazy, aber das ist okay", erzählt Samu schmunzelnd gegenüber Red!. Wenn er einmal Zeit zu Hause hat, genießt der Blondie die Natur, geht mit Freunden zum Eishockey, entspannt in der Sauna oder wirft Äxte durch die Gegend. Ja, richtig gelesen: Die Finnen lieben es, in ihrer Freizeit - besonders an Feiertagen, wenn man hierzulande Wanderungen unternimmt - Äxte auf Zielscheiben zu werfen.

Wie gut ihr den natur- und heimatverbundenen "The Voice"-Coach aus Helsinki kennt, könnt ihr nun in diesem Quiz herausfinden:

Samu Haber und Natia Todua im "The Voice"-Halbfinale 2017
Adam Berry/Getty Images
Samu Haber und Natia Todua im "The Voice"-Halbfinale 2017
Die "The Voice of Germany"-Jury 2018
Getty Images
Die "The Voice of Germany"-Jury 2018
Natia Todua und Samu Haber nach dem Finale von "The Voice of Germany"
Adam Berry/Getty Images
Natia Todua und Samu Haber nach dem Finale von "The Voice of Germany"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de