"Man sieht immer nur die lustige Seite von mir, wie ich im Fernsehen rüber komme: so gut gelaunt. Aber leider ist das ein bisschen anders in meinem Privatleben", klärte Ross Antony (40) unlängst im Promiflash-Interview über die Tragödien in seiner Familie auf. Überraschend ist dabei auch, was dem Strahlemann über diese derzeit so schwere Zeit hinweghilft: Schlager!

Ross Antony
Facebook / Ross Antony
Ross Antony

Die Bühne ist und bleibt sein Element, da fühlt sich das ehemalige Bro'Sis-Mitglied sorgenfrei. "Wenn ich auf einer Bühne stehe, ist es das Schönste überhaupt und ich glaube, das was mir im Moment hilft, ist Schlager", so Ross über sein ganz spezielles Rezept. Mit fröhlicher Musik bringt er sich auf andere Gedanken, kann seinen Kummer für eine kurze Zeit vergessen: "Ich habe auch Songs aufgenommen, die gut gelaunt sind. Es gibt nichts Besseres für mich, als wenn ich auf der Bühne stehe und meine Fans sehe, wie sie sich freuen, sie jubeln, Spaß haben und ein Lächeln im Gesicht mit nach Hause nehmen."

Ross Antony und Paul Reeves
Getty Images
Ross Antony und Paul Reeves

Anstatt den Kopf in den Sand zu stecken, heißt Ross' Devise: Kummer mit Freude bekämpfen. Mehr zu seinem ganz Kampf seht ihr in unserem Video.

Ross Antony
Patrick Hoffmann/WENN.com
Ross Antony