"Don't stop moving to the S Club beat" - so hieß es im Jahr 2001 in einem ihrer Nummer-1-Hits und das haben sich die ehemaligen Mitglieder der britischen Pop-Band S Club 7 scheinbar auch zum Lebensmotto gemacht. Denn obwohl die Gruppe im Jahr 2003 eigentlich ihre Auflösung bekannt gab, hörte keiner so wirklich auf, sich "zum S Club-Beat zu bewegen". Immer wieder gab es kleinere Zusammenkünfte und Auftritte einstiger Mitglieder und jetzt auch endlich die offizielle Reunion für den guten Zweck.

S Club 7
WENN
S Club 7

Für das Projekt "Children in Need" standen Rachel Stevens (36), Jon Lee, Hannah Spearritt, Tina Barrett, Bradley McIntosh, Jo O'Meara und Paul Cattermole endlich wieder gemeinsam auf der Bühne. Anlässlich der Ausstrahlung des Auftritts besuchte das Septett das britische Frühstücksfernsehen und wurde von den Paparazzi vor den Studios der BBC abgefangen.

Hannah Spearritt
Splash News
Hannah Spearritt

Dass man die mehr oder minder gealterten Damen und Herren ganz und gar nicht vergessen hat, beweisen die Fans, die bei dem Auftritt der kultigen Truppe aus dem Jubeln gar nicht mehr herauskamen. Ab Mai 2015 soll es sogar wieder auf Tour in Großbritannien gehen, wie die Jungs und Mädels auf einer Londoner Pressekonferenz verrieten! Seht das coole Video hier:

Splash News

Rachel Stevens
Splash News
Rachel Stevens
Splash News
WENN
WENN
Paul Cattermole
WENN
Paul Cattermole