Lange kann es augenscheinlich nicht mehr dauern, bis Kourtney Kardashian (35) ihr drittes Kind auf die Welt bringt. Gerade erst zeigte sie ihren stattlichen Bauch in einem lustigen Einteiler, den sie anlässlich ihrer Baby-Party trug. Und im Gegensatz zu vielen anderen Promi-Damen, macht der TV-Star kein großes Geheimnis um die Details der Geburt, auf die sie sich regelrecht zu freuen scheint.

Kourtney Kardashian und Scott Disick
WENN
Kourtney Kardashian und Scott Disick

Mason (4) und Penelope (2) bekommen in den nächsten Wochen ein Geschwisterchen, doch bevor es so weit ist, posierte ihre stolze Mutter jetzt für das Cover der fit pregnancy, der sie verriet, wie sie sich ihre bevorstehende Geburt vorstellt, die definitiv in einem Krankenhaus vonstatten gehen wird: "Ich war einmal mit Khloe bei einer Hausgeburt dabei und nachdem ich das gesehen hatte, dachte ich, das ist nichts für mich. Es impliziert zu viele Risiken und ist nicht so hygienisch wie in einem Krankenhaus." Auch bezüglich der Atmosphäre hat sie schon einen genauen Plan gemacht: "Ich möchte wirklich eine ruhige Umgebung und dieses Mal vielleicht etwas Entspannungsmusik." An ihre beiden Geburten hat Kourtney offenbar sehr positive Erinnerungen, Mason und Penelope kamen ohne Komplikationen auf die Welt: "Beide waren sehr einfach. Ich habe eigentlich beide Babys aus mir rausgedrückt und war beide Male total schnell raus aus dem Krankenhaus."

Kourtney Kardashian
WENN
Kourtney Kardashian

Bleibt nur zu hoffen, dass auch bei Kind Nummer 3 wieder alles wie am Schnürchen läuft. Bis es neue Baby-News gibt, könnt ihr euch die Zeit mit diesem Quiz vertreiben:

Kourtney Kardashian, Penelope Disick und Mason Disick
WENN
Kourtney Kardashian, Penelope Disick und Mason Disick