Er ist attraktiv, sportlich und talentiert - kein Wunder also, dass Tom Beck (36) bei den Frauen ein Stein im Brett hat. Über seine eigenen Gefühle zum schönen Geschlecht hält er sich seit einiger Zeit aber verdächtig bedeckt - ob der Grund dafür wohl eine ganz bestimmte Person ist?

Vor zwei Jahren ging seine Beziehung in die Brüche und seither sieht man den schönen Schauspieler alleine über die roten Teppiche wandern. Im Gespräch mit Promiflash erzählt Tom aber, dass das Thema Liebe dennoch eine große Rolle in seinem Leben spielt: "Liebe ist das bewegende Element in unserm Leben. Ohne Liebe hätten wir alle glaube ich gar keinen Antrieb und deswegen steht Liebe über allem und ist, glaube ich, auch dementsprechend schwer zu definieren."

Ob er seinen persönlichen Antrieb in Form einer Partnerin gefunden hat, hat er zwar nicht verraten, doch bei der ganzen Geheimniskrämerei könnte man darüber durchaus spekulieren.

Was Tom Beck noch so zum Thema Liebe zu erzählen hatte, erfahrt ihr im "Newsflash".

Tom Beck und Chryssanthi Kavazi beim Deutschen Filmpreis 2016
Mathis Wienand / Getty Images
Tom Beck und Chryssanthi Kavazi beim Deutschen Filmpreis 2016
Tom Beck auf der Bühne
Andreas Rentz / Getty Images
Tom Beck auf der Bühne
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck bei der Goldenen Kamera in Hamburg
Andreas Rentz/Getty Images
Chryssanthi Kavazi und Tom Beck bei der Goldenen Kamera in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de