Taylor Swift (24) kann sich wirklich nicht über einen Mangel an Fans beschweren. Dass sie allerdings auch viele berühmte Bewunderer hat, dürfte auch sie freuen. Zuletzt outete sich Schauspieler Justin Long (36) als Swift-Fan.

WENN

Die beiden sind bei Weitem keine Unbekannten, saßen sie doch gemeinsam mit Justins Liebster, Amanda Seyfried (28), bei einem Spiel der New York Knicks in der ersten Reihe. Dort wurde Taylor wohl auch zum ersten Mal bewusst, dass ihre Musik es dem Hollywoodstar angetan hat, denn Justin sang ihren Hit "Shake It Off" mit. "Es ist eines dieser Lieder, die dir nicht mehr aus dem Kopf gehen, es nistet sich da richtig ein", erklärte Justin gegenüber HuffPost Live. Taylors aktuelles Album beschrieb er im selben Interview als "unglaublich". Anschließend witzelte er: "Ich weiß gar nicht, warum ich Werbung für ihr Zeug mache, es läuft gut bei ihr."

Taylor Swift und Justin Long
Anthony J. Causi / Splash News
Taylor Swift und Justin Long

Seid ihr auch so große Fans wie Justin? Dann haben wir hier ein paar knifflige Fragen für euch, die ihr sicher mit Leichtigkeit beantworten könnt!

Taylor Swift
Xavier Collin/Celebrity Monitor/Splash News
Taylor Swift