Hier eine Klage, da eine böse Schlagzeile: Im Leben von Justin Bieber (20) geht es schon seit Jahren mehr als turbulent zu. Nachdem es sich der Teenie-Schwarm schon mit der ganzen Nachbarschaft verscherzt hat, zieht er mit seinen Streichen nun größere Kreise: Vor dem Staples Center cruiste Justin mit seinen Kumpels und Skateboards durch den Straßenverkehr und löste damit einen Polizeieinsatz aus.

Justin BieberSIPA/WENN.com
Justin Bieber

Wie TMZ berichtet, war der Sänger nach einem Clippers-Spiel mit Freunden unterwegs und wurde wohl von einem Hauch Abenteuerlust gepackt. Laut Augenzeugen seien der Biebs und seine Kumpanen fröhlich mit den Armen fuchtelnd immer wieder auf die viel befahrene Straße gerollt und hätten dort für ein riesiges Chaos gesorgt. Abgesehen von der Gefahr für sie selbst, ignorierten sie augenscheinlich auch, wie sehr sie die anderen Verkehrsteilnehmer behinderten. Total genervt von der Skater-Crew rief ein Autofahrer schließlich die Polizei - bis die Cops eintrafen, hatten sich die Jungs aber längst aus dem Staub gemacht, sodass es zu keiner Festnahme kam.

Justin BieberGetty Images
Justin Bieber

Für euch sind derlei Bieber-Mätzchen gar nichts Neues? Dann beweist euer Fachwissen doch noch in unserem sündigen Quiz!

Justin BieberWENN
Justin Bieber


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de