Wenn eine Beziehung einseitig beendet wird, bleibt der andere Partner meist fassungslos zurück. So wie bei Ray J (33) und seiner Freundin Princess. Der Rapper trennte sich von seiner Freundin, doch Princess scheint das nicht akzeptieren zu wollen: Sie soll Ray J pausenlos SMS schicken, nachdem er nach der Trennung das Haus am Morgen zum Arbeiten verlassen habe. Als der 33-Jährige auf die Nachrichten nicht reagierte, habe Princess sogar mit ihrem Selbstmord gedroht.

Ray J
AKM-GSI / Splash News
Ray J

Einen Umstand, den Ray J in Alarmbereitschaft versetzte: Denn erst vor wenigen Tagen beging sein guter Freund Earl Hayes einen Suizid. Der Rapper soll daraufhin den Notruf gewählt und den Beamten von der Selbstmorddrohung seiner Ex-Freundin erzählt haben, wie TMZ berichtet. Dort heißt es auch, dass Ray J im Besitz einer Waffe sei und diese auch im Haus wäre. Daraufhin fuhr die Polizei zu dem Anwesen, um nach Princess zu schauen, doch sie war nicht zu Hause. Bleibt zu hoffen, dass Princess ihre Androhung nicht wahr macht.

Ray J
Guillermo Proano/WENN.com
Ray J
Earl Hayes
WENN
Earl Hayes