Zu Beginn des Jahres sorgte ein Ring am Finger des russischen Präsidenten Wladimir Putin (62) bei dem ein oder anderen für die Vermutung, der Politiker hätte sich erneut verheiratet, und zwar mit der ehemaligen Sportgymnastin Alina Kabajewa. Offiziell bestätigt wurde zwar nie, dass die beiden überhaupt ein Paar wären, doch nun hat Putin höchstpersönlich zumindest verraten, wie es denn generell in seinem Liebesleben aussehe.

Wladimir Putin
WENN
Wladimir Putin

Kurz und gut: Der 62-Jährige ist trotz diverser Krisen und Konflikte augenscheinlich privat glücklich und kann sich einer soliden Beziehung erfreuen. Wie das englische Blatt The Guardian berichtet, äußerste sich der Staatschef nämlich ausgerechnet bei einer Pressekonferenz, in welcher es vor allem um politische Inhalte ging, zu diesem eher romantischen Thema. Auf die Frage eines Journalisten, ob es für Putin seit seiner Scheidung überhaupt so etwas wie ein Liebesleben gebe, meinte er: "Alles ist in Ordnung." Ein zwar kurzes Statement, aber in Anbetracht dessen, dass in seinen heimischen Medien gilt, eher nicht über Privates von Putin zu berichten, doch ein unverhofft überraschender Einblick.

Wladimir Putin
WENN
Wladimir Putin
Wladimir Putin
SIPA/WENN.com
Wladimir Putin