Herzogin Kate (33) ist momentan wirklich im Stress und kann ihren dritten Schnappszahl-Geburtstag wohl so gar nicht richtig genießen, denn ihr Terminkalender ist einfach mega voll! Dazu kommt natürlich auch, dass die ganze Welt nur auf ihre wachsende Körpermitte achtet.

Herzogin Kate
Jason DeCrow - Pool/Getty Images
Herzogin Kate

Wenn die schöne Brünette mit ihrem Gatten William (32) unterwegs ist, sind meist die Augen auf Kate gerichtet. Warum das den Royals so gar nicht gefällt, hat der Adelsexperte Jürgen Worlitz im Interview mit Promiflash erklärt. "Man will in erster Linie Kate stressfrei halten. Das ist schwierig genug, denn die Briten bzw. ja auch die sogenannte Yellowpress, die wollen ja eigentlich nur Kate sehen", sagte er.

Herzogin Kate und Prinz William
Splash News
Herzogin Kate und Prinz William

Mit der Herzogin im Fokus gehe Prinz William manchmal fast schon unter. "Der Mann ist ja immer nur der, der daneben steht. Eigentlich wollen sie die Frau, weil sie das Brillantere, das Schönere, das Interessantere ist. Und das ist natürlich ein gewisser Druck und da wird man natürlich wieder nur auf den Bauch starren", so Worlitz. Bleibt nur zu hoffen, dass Kate trotz der ganzen Aufmerksamkeit einen ruhigen Geburtstag feiern konnte.

Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate

Schaut euch doch in unserem "Newsflash" mal an, was der Experte zu William und Kate gesagt hat.