Dass die Kandidaten-Mischung für das diesjährige Dschungelcamp durchaus explosiv ist, war abzusehen. Großen Anteil daran hat zum Beispiel der frühere Bachelorette-Teilnehmer Aurelio Savina, der sich schon in der Kuppel-Show durch sein Macho-Gehabe in den Mittelpunkt stellte. Ebenfalls Zündstoff liefert die GNTM-Kandidatin Sara Kulka. Ausgerechnet diese beiden geraten jetzt auch schon vor dem Dschungel aneinander.

Angelina Heger, Jörn Schlönvoigt, Aurelio Savina und Rolf Scheider
Facebook/Rolf-Scheider
Angelina Heger, Jörn Schlönvoigt, Aurelio Savina und Rolf Scheider

Sara ist nun einmal nicht der einfachste Mensch, mit der amtierenden Dschungelkönigin Melanie Müller (26) legte sie sich bereits vor einigen Tagen an. Nun bekommt also auch Macho Aurelio sein Fett weg. Am Flughafen könnte es dann zwischen Sara und dem Südländer gekracht haben, gegenüber Guten Morgen Deutschland meinte die Blondine nämlich den Grund für dessen Verhalten zu kennen: "Vielleicht ist er auch noch Jungfrau und tut nur so als ob." Bei ihr kann er also wohl kaum landen. "Aurelio braucht sich nur einen Spruch leisten und die Leute, die mich kennen, wissen, was dann passiert. Ich bin auf Action gerüstet." Na, da ist Streit wohl vorprogrammiert. Wirklich entspannt war dieser Flug sicherlich nicht.

Sara Kulka
RTL / Stefan Gregorowius
Sara Kulka

Alle Infos zu 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' im Special bei RTL.de

Aurelio Savina
RTL / Stefan Gregorowius
Aurelio Savina