Das Dschungelcamp startet am Freitag und wird schon jetzt von den Zuschauern heiß ersehnt. Jedes Jahr aufs Neue ziehen die mutigen Kandidaten in den Kampf ums Überleben und tragen damit erheblich zur Unterhaltung der gemeinen Meute bei. Besonders die Prüfungen sind dabei ein Ritual, das den Fans Befriedigung beschert, doch genau hier soll es eine Änderung geben.

RTL / Stefan Gregorowius

Dr. Bob (64) ist sozusagen der Spielemacher des Dschungels und so ist er es auch, der die Allgemeinheit auf den neuesten Stand bringt: "Ich freue mich zu sagen: Es wird zwei sehr große Neuerungen geben. Und viele kleinere Neuerungen. Das hat mit den Dschungelprüfungen zu tun, die sind dieses Mal ganz anders als bisher", erklärt der gefeierte Campstar im Interview mit RTL.de. Da macht es jemand aber ganz schön spannend. Was die kryptische Aussage von Dr. Bob wohl zu sagen hat? Werden die Prüfungen etwa härter, gefährlicher oder größer? Müssen die Geschichtsbücher neu geschrieben werden, weil dann Sarah Knappik (28) nicht mehr die härteste Dschungelprüfung ever bestritten hat, sondern 2015 das Jahr der schlimmsten Challenges wird?

Larissa Marolt
RTL / Stefan Menne
Larissa Marolt

Bereits am Freitag sollen diese Fragen beantwortet werden, und wie Dr. Bob weiß, wird es in jedem Fall sehenswert: "Das wird eine Hammer-Show. In Hollywood heißt das Blockbuster.

Sarah Knappik
RTL / Stefan Menne
Sarah Knappik

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de